Rekonstruktion & Modellbau (Jura)

Für mich liegt die spannende Faszination dieses zentralen Elements meiner Arbeit im Versuch vor Jahrmillionen ausgestorbene Organismen möglichst lebensnah „wiederzubeleben“.

Dabei mischt sich für mich die gewissenhafte Recherchearbeit der aktuellsten Forschungsergebnisse mit der innovativen Weiterentwicklung handwerklicher Techniken - zu einer einzigartigen, interdisziplinären Herausforderung.

 

Dabei freue ich mich auf den fachlichen Ausstausch mit Ihnen bzw. Ihrer Institution.

Sämtliche Modelle werden in detaillierter Handarbeit aus diversen Verbund-Kunststoffen gefertigt und sind handkoloriert. Die Montagemöglichkeiten der meisten Modelle, sowie die Körperhaltung einzelner Objekte (s. Vermerk) können an Ihre Gegebenheiten angepasst werden.

 

Neben den hier präsentierten Objekten können Sie bei mir sehr gern auch andere Modelle beliebiger Arten zur plastischen Umsetzung in Auftrag geben.

Hier eine Auswahl lieferbarer Lebendrekonstruktionen (Jura)

M 1:1

Eine aktuelle Preisliste erhalten sie auf Anfrage. Zur Gestaltung der Untergründe: siehe Dioramen. Sämtliche Bildrechte liegen bei Sebastian Brandt.

 

Gefiederter Dinosaurier Archaeopteryx siemensii

"Urvogel"

Oberer Jura (), Solnhofener Plattenkalk

Gemeinschaftsarbeit mit Marco Fischer 2017

Kunststoffmodell mit diversen Vogelfedern

55x25x20cm

Der sogenannte "Berliner Urvogel" Archaeopteryx siemensii ist eines der bekanntesten Fossilien der Welt. Seit seinem Fund gab es eine Vielzahl von Rekonstruktionsversuchen bezüglich seiner Morphologie und Lebensweise. Nach neuesten Erkenntnissen hat er jedoch nur recht wenig gemeinsame Merkmale mit rezenten Vögeln - vielmehr handelt es sich um einen kleinen gefiederten Dinosaurier der als Gleitflieger Insekten und Kleintiere erbeutete.

Sein Gefieder ist schon lange kein Alleinstellungsmerkmal mehr (s.z.B. Anchiornis huxleyi), man kann vielmehr davon ausgehen, dass die Feder in all ihren Varianten die typische funktionale Körperbedeckung einer Vielzahl von Dinosaurier-Arten gewesen ist. Über seine Lebensweise wird heute jedoch mehr den je kontrovers diskutiert...

Dieses neue Modell entstand in Kooperation mit Marco Fischer (Fa. biodesigns, Apolda).

 

Gefiederter Dinosaurier Anchiornis huxleyi

Oberer Jura (ca. 160 Millionen Jahre), China

Gemeinschaftsarbeit mit Marco Fischer 2016

Kunststoffmodell mit diversen Vogelfedern

60 x 17 x 37cm

 

Ornithopoder Dinosaurier Dysalotosaurus lettowvorbecki

Oberer Jura, Tendaguru (Tansania)

adult 300 x 130cm, iuvenil 80x50cm

 

Flugsaurier Rhamphorhynchus muensteri

67 x 36cm